Hinweise zur Corona-Prävention bei den aktuellen Auftritten

Im Garten des Schillerhauses werden alle geltenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie berücksichtigt. Leider können wir deshalb auch noch nicht sicher sein, dass die Auftritte stattfinden werden. Wir unterliegen der noch nicht bekannten, im September geltenden Corona-Verordnung. Neue Informationen teilen wir so schnell wie möglich mit.

Bitte reservieren Sie Ihre Tickets direkt telefonisch beim Schillerhaus: 0341 5662170



Das Winterstück 2011/12

(Sisterly Feelings, 1979)

Kopf oder Zahl? Manchmal sind es kleine Dinge, die große Veränderungen einläuten...

Alles beginnt am Tag der Beerdigung des Vaters der drei Geschwister Abigail, Dorcas und Melvin. Das Leben der Schwestern Dorcas und Abigail ist festgefahren, sie sind in den Beziehungen mit ihren Männern Patrick und Stafford gefangen, träumen aber von der großen aufregenden Veränderung in Ihrem Leben. Und genau diese Hoffnung auf Abenteuer taucht an diesem traurigen kalten Februartag in Gestalt des gut aussehenden Afrikaheimkehrers Simon auf, der scheinbar all das bietet, was sich die beiden wünschen. Doch für welche Schwester wendet sich das Blatt und wie ist es, wenn der große Traum Wirklichkeit wird? Die Entscheidung trifft der Zufall und ab jetzt entscheidet ein Münzwurf, wie das Stück weitergeht. Ein verpatztes Familienpicknick, eine wilde Nacht im Zelt oder ein Geländelauf mit Hindernissen - was Sie sehen, entscheidet sich erst auf der Bühne. Erleben Sie diese spannende und heitere Liebesgeschichte in den kühlen Dezember- und Januartagen.

Besetzung:

Zurück