Aufgrund der hohen Nachfrage wird es für unser aktulles Stück Tannöd noch einen Zusatztermin am 3. März 2018 geben.

Karten können dafür wie üblich im Dachtheater Haus Steinstraße reserviert werden. Mehr Details...

Das Winterstück 2010/11

(California Suite, 1976)

Sie fahren an einem Winterabend mit dem Auto durch die Stadt. Die Straßen sind menschenleer und dunkel, nur in den Häusern brennen Lichter: das Flackern eines Fernsehers, das sanfte Licht von Kerzenschein oder grelle Neonröhren. Haben Sie sich in so einem Moment schon einmal gefragt, welche Geschichten sich wohl hinter diesen unzähligen Fenstern verbergen? Sie handeln von Menschen, die sich begegnen und verabschieden, beachten und ignorieren, langweilen und aufregen, verführen und abstoßen, streiten und versöhnen, lieben und hassen.

Stellen sie sich vor, Sie fahren gerade an einem Hotel vorbei. Nehmen wir an, es heißt „California Hotel“. Nehmen wir ein beliebiges Zimmer mit der Nummer 719. Könnten wir das imposante Hotelbett oder den bequemen Sessel fragen, was sie im Laufe ihres Daseins so alles gesehen haben - was würden sie berichten? Sie würden uns von Karen und Sam erzählen, die eigentlich ihren 24. oder 25. Hochzeitstag feiern wollten, von der Schauspielerin Diana, die sich so sehr wünscht, den Oscar zu gewinnen und von Marvin, der in seinem Hotelzimmer eine Überraschung findet, über die er sich so gar nicht freuen kann. Geschichten über die Sie schmunzeln werden, in denen Sie sich selbst ein Stück weit erkennen oder die sie bewegen, weil sie menschlich sind.

Schauen Sie mit der freien Theatergruppe Kulturbeutel durchs Schlüsselloch von Zimmer Nummer 719 und sehen Sie, welche tragik-komischen Geschichten das Leben schreibt.

Besetzung:

Zurück